arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Neukirchen-Vluyn

Halde Norddeutschland

(c) Stadt Moers

Neukirchen-Vluyn grenzt unmittelbar an Moers und liegt ebenfalls inmitten des Niederrheins. Mit rund 29.000 Einwohnern ist Neukirchen-Vluyn jedoch bedeutend kleiner. Die alte Zechenstadt Neukirchen-Vluyn ist heute eine Stadt mit tollen Sehenswürdigkeiten, wie der Windmühle Dong und dem Schloss Bloemersheim. Die Halde Norddeutschland, eine ehemalige Bergehalde des früheren Bergwerks Niederberg, ist ein echter Besuchermagnet. Das Haldenhaus und die Himmelstreppe auf der rund 102 Meter hohen Aufschüttung sind zu Landmarken geworden, die bei Dunkelheit illuminiert werden. Die Halde Norddeutschland ist mittlerweile ein beliebtes Naherholungsziel der Region.